Read more about OKSIMO

OKSIMO Model Database News

OKSIMO Model Database News

Informations about new lmodel packages of the OKSIMO model database.

New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.neuron version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two stimuli and one clock to activate a binary neuron with two binary inputs and one binary output. The environment is limited to 10 pairs of input signals using 0 or 1.
New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.netxor version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two lists for stimuli (20 entries) to activate an artificail neural network with two binary neurons representing the XOR function
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.forrester_world2 version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Reproduktion des World2 Modells (Jay Forrester, 1971)
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.population_model version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Bevoelkerungsmodell mit je 100 Kohorten fuer maenner und Frauen). Es ermoeglicht Bevoelkerungsprognosen nach der Kohorten Komponenten Methode.
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.raeuber_beute_modell version 1
Added by: eerowolf
Categories: Biology

Description:
Raeuber Beute Modelle, die Lotka Volterra Systeme simulieren.
New Model Package: oksimo.lmodel.volkerlerch.userguide version 1
Added by: Volker Lerch
Categories: Mathematics,Userguide,Social,Toolbox

Description:
Die Dokumentation zu diesem Modellpaket und den enthaltenen FCL Modellen befindet sich im Benutzerhandbuch des FCL Editors. Das Benutzerhandbuch liegt dem FCL Editor ab Version 0.8.4 als PDF Dokument bei, oder Sie koennen es ueber unsere Homepage www.oksimo.org herunterladen. Dort finden Sie in den unterschiedlichen Kapiteln die Beschreibung ueber Aufbau und Benutzung der Modelle aus diesem Paket. Zusaetzlich befinden sich in diesem Modellpaket noch verschiedene Dateien mit Eingangsdaten im CSV Tabellenformat, die Sie zum Ausfuehren der Modelle benoetigen. Ansonsten finden Sie kleinere Beschreibungen auch innerhalb der Modelle.
New Model Package: oksimo.lmodel.miguelayala.secos version 1
Added by: Miguel Ayala
Categories: Computer Science

Description:
Prototype of a SECoS, which is an artificial neural net from the ECoS Family developed by Nikola Kasabov. The csv-files are needed to run the simulation.
New Model Package: oksimo.lmodel.hafidyahiaoui.rts_simulator version 1
Added by: hafid yahiaoui
Categories: Computer Science,Realzeitsystem

Description:
Der RTS Simulator ist ein Simulationsbaukasten, der das Verhalten eines Realzeitsystem simuliert, das mit einem RM Planungs Algorithmus arbeitet.

Copyright 2005, 2009 OKSIMO Project Group - Institut for New Media e.V. - IfNM

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Auf der Ifa zeigt die Gadget-Branche, welche nützlichen und lustigen Elektronikspielzeuge sie sich ausgedacht hat. Wir haben uns einige Neuheiten angeschaut: vom besonderen iPhone-Objektiv bis zum vernetzten Kühlschrankradio.
Der US-Auslandsgeheimdienst konnte nach SPIEGEL-Informationen im Rahmen einer Geheimoperation direkt auf Telefonate aus Deutschland zugreifen. Der BND warnte intern vor einem "politischen Skandal", sollte die Aktion auffliegen.
Genug durch die Apps gewischt, jetzt gibt es etwas zu tun: Anhand des Smartphone-Nutzungsverhaltens wollen Forscher Langeweile erkennen - und im richtigen Moment die richtige Ablenkung liefern.
Spotify will beim Datenschutz nachbessern: Für deutsche Kunden gibt es demnächst noch einmal neue Richtlinien. In anderen Ländern wurden die überarbeiteten Regeln bereits vorgestellt.
Die Ermittlungen gegen Netzpolitik.org wegen Landesverrat sorgten für Empörung. Nun wollen die Grünen, dass der Bundestag dem Blog einen Medienpreis verleiht - als Geste für die Pressefreiheit.
Bei ihren Ermittlungen setzen US-Strafverfolger immer wieder Geräte ein, die sich als Mobilfunkzellen ausgeben. Durch neue Richtlinien des Justizministeriums könnte der Einsatz der sogenannten Stingrays nun aber seltener werden.
Samsung präsentiert auf der Ifa seine erste runde Smartwatch - inklusive neuem Bedienkonzept und interessanter Mobilfunktechnik. Wir haben die Gear S2 ausprobiert.
Zwei Fernsehmacher filmen sich mit der Webcam - drei Wochen lang, 24 Stunden am Tag. Selbst im Schlaf haben sie Hunderte Zuschauer. Ein Big-Brother-Selbstversuch aus den Niederlanden, den jeder im Netz verfolgen kann.
Deutschen Forschern ist es gelungen, Computer in kompetente Kunstfälscher zu verwandeln. Ihr System malt Fotos ab - im Stil großer Meister der klassischen Moderne. Die Ergebnisse sind verblüffend.
Auch bei Babyphones geht der Trend zu smarten Geräten mit Kamera und WLAN-Anschluss. Sicherheitsforscher warnen: Einige Geräte lassen sich einfach hacken und geben den Blick frei ins Kinderzimmer.
Seit fast 30 Jahren arbeitet Hideo Kojima für den Videospielhersteller Konami. Berühmt ist er für die Schleichspiel-Reihe "Metal Gear Solid". Nun endet die Ära Kojima im Streit - und mit einem neuen Meisterwerk.
Mobiltelefone werden auf der Ifa immer wichtiger, viele Hersteller stellen ihre neuen Modelle vor. Um sich von der Masse abzuheben, setzen einige auf extravagante Details.
Die Brüder Wright wären stolz: Ein YouTube-Nutzer hat ein eigenes Fluggerät gebaut, das dank 54 Propellern tatsächlich abhebt. Weltweit hat der Bastler auf einmal jede Menge Fans - und hoffentlich wenige Nachahmer.
Mehr als 2700 Websites mit kinderpornografischem Inhalt wurden dem Bundeskriminalamt 2014 gemeldet - über 1100 davon lagen auf deutschen Servern.
Das Smartphone ist weltweit wichtiger geworden als das klassische Internet. Doch Deutschland hinkt der Entwicklung hinterher - mit gravierenden Folgen.
Nach der EU leitet auch Indien ein Wettbewerbsverfahren gegen Google ein. Das Kartellamt in Neu-Delhi wirft dem Konzern Manipulation von Suchergebnissen vor. Es droht eine Milliardenstrafe.
Wikipedia hat Ärger mit bezahlten Schreibern: Dutzende Personen und Firmen weltweit sind von angeblichen Mitarbeitern des Online-Lexikons kontaktiert worden. Sie versprachen positive Artikel und forderten dafür Hunderte Euro.
Samsung legt nach: Auf das Galaxy S6 edge folgt die größere Variante S6 edge+. Im Test zeigt sich, welche Vorteile die erweiterte Version bietet - und mit welchem Manko man leben muss.
Im Kampf gegen Rebellen und Drogenkartelle setzen Polizei und Geheimdienste in Kolumbien auf massive Überwachung. Menschenrechtler berichten von einem Spionagesystem, bei dem immer wieder Illegales passiert.
Der Internetriese Google hat sich ein neues Logo gegeben. Die neue, schnörkellose Schriftart soll angeblich besser zu Smartphones passen.