Read more about OKSIMO

OKSIMO Model Database News

OKSIMO Model Database News

Informations about new lmodel packages of the OKSIMO model database.

New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.neuron version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two stimuli and one clock to activate a binary neuron with two binary inputs and one binary output. The environment is limited to 10 pairs of input signals using 0 or 1.
New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.netxor version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two lists for stimuli (20 entries) to activate an artificail neural network with two binary neurons representing the XOR function
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.forrester_world2 version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Reproduktion des World2 Modells (Jay Forrester, 1971)
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.population_model version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Bevoelkerungsmodell mit je 100 Kohorten fuer maenner und Frauen). Es ermoeglicht Bevoelkerungsprognosen nach der Kohorten Komponenten Methode.
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.raeuber_beute_modell version 1
Added by: eerowolf
Categories: Biology

Description:
Raeuber Beute Modelle, die Lotka Volterra Systeme simulieren.
New Model Package: oksimo.lmodel.volkerlerch.userguide version 1
Added by: Volker Lerch
Categories: Mathematics,Userguide,Social,Toolbox

Description:
Die Dokumentation zu diesem Modellpaket und den enthaltenen FCL Modellen befindet sich im Benutzerhandbuch des FCL Editors. Das Benutzerhandbuch liegt dem FCL Editor ab Version 0.8.4 als PDF Dokument bei, oder Sie koennen es ueber unsere Homepage www.oksimo.org herunterladen. Dort finden Sie in den unterschiedlichen Kapiteln die Beschreibung ueber Aufbau und Benutzung der Modelle aus diesem Paket. Zusaetzlich befinden sich in diesem Modellpaket noch verschiedene Dateien mit Eingangsdaten im CSV Tabellenformat, die Sie zum Ausfuehren der Modelle benoetigen. Ansonsten finden Sie kleinere Beschreibungen auch innerhalb der Modelle.
New Model Package: oksimo.lmodel.miguelayala.secos version 1
Added by: Miguel Ayala
Categories: Computer Science

Description:
Prototype of a SECoS, which is an artificial neural net from the ECoS Family developed by Nikola Kasabov. The csv-files are needed to run the simulation.
New Model Package: oksimo.lmodel.hafidyahiaoui.rts_simulator version 1
Added by: hafid yahiaoui
Categories: Computer Science,Realzeitsystem

Description:
Der RTS Simulator ist ein Simulationsbaukasten, der das Verhalten eines Realzeitsystem simuliert, das mit einem RM Planungs Algorithmus arbeitet.

Copyright 2005, 2009 OKSIMO Project Group - Institut for New Media e.V. - IfNM

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Was ist eigentlich aus dem Kryptogeld geworden, das Nutzer der Online-Drogenbörse "Silk Road 2.0" im Februar verloren haben? Eine amerikanische Tech-Site gibt nun Einblicke in die Zeit nach dem Hack.
Dieses Handy soll Firmen wie Samsung, Apple und Sony das Fürchten lehren: Das One des Start-ups OnePlus soll üppige Ausstattung und schickes Design zum Schnäppchenpreis bieten.
AOL-Kunden und deren Kontakte klagen seit Tagen über nervige Spam-Mails. Offenbar sind Kriminelle in das E-Mail-System des Konzerns eingedrungen und haben E-Mail-Daten und Adressbücher kopiert.
Kurz vor dem Start der Netzkonferenz Netmundial hat das brasilianische Parlament ein neues Gesetz beschlossen: Es soll dabei helfen, Internetnutzer vor Spionage zu schützen und gilt als eine Art Grundrechtekatalog fürs Netz.
Wie würden die Werke des mittelalterlichen Meisters Hieronymus Bosch wohl aussehen, wenn es zu seiner Zeit Konsolen und Spielautomaten gegeben hätte? Der amerikanische Künstler Dan Hernandez hat das Gedankenspiel in die Praxis überführt.
Bislang war es nicht möglich, die eigene Steuererklärung unter Linux zu machen. Doch jetzt gibt es Hoffnung: Seit dem letzten Update läuft unter Ubuntu zumindest ein Steuerprogramm.
Die ersten Lichtfeld-Kameras von Lytro, bei denen man Bilder nachträglich scharfstellen kann, blieben eher eine Spielerei. Die kalifornische Firma legt jetzt mit einem verbesserten - und teuren - Modell für Profi-Fotografen nach.
Beim Hackertreffen Easterhegg dreht sich alles um Technik und wie sie hergestellt wird. Auf der diesjährigen Veranstaltung rief ein IT-Spezialist die Teilnehmer auf, mehr auf fair produzierte Hardware zu achten - und kritisierte das oft gelobte Fairphone.
Sicherheitsexperten warnen: Auf einem Drittel der weit verbreiteten Fritzbox-Internetrouter ist ein seit Monaten verfügbares Sicherheits-Update nicht installiert. Die Geräte sind damit offen für gefährliche und potentiell teure Manipulationen.
Der iPhone-Konzern arbeitet an seinem Image. Auf einer neuen Website berichtet Apple über Umweltprobleme bei der Produktion seiner Geräte und wie diese angegangen werden. Außerdem startet am Dienstag eine Rücknahmeaktion für Altgeräte.
Die kommenden Tage könnten das Netz der Zukunft prägen. Auf der Netmundial-Konferenz diskutieren verschiedene Gruppierungen über die künftige Verwaltung des Internets. Eine knifflige Aufgabe, an deren Ende eine Art Web-Charta stehen könnte.
Eine neue Schadsoftware greift iPhones und iPads an, stiehlt Zugangsdaten zu Apple-Konten. Betroffen sind iOS-Geräte, bei denen durch einen sogenannten Jailbreak Nutzungsbeschränkungen deaktiviert wurden.
Mit einer Kamera bestückt, kann der Bastler-Computer Raspberry Pi Gesichter erkennen, Zeitrafferfilme aufzeichnen und vieles mehr. Der Einbau der günstigen Mini-Linse ist schnell erledigt.
Twitter hat in der Türkei zwei Konten mit mehr als 400.000 Followern gesperrt. Die Konto-Inhaber hätten das Persönlichkeitsrechts Erdogans verletzt. Der Kurznachrichtendienst betonte, aufgrund eines "rechtsgültigen Verfahrens" zu handeln.
"Kinect Sports Rivals" soll die Bewegungssteuerung der neuen Xbox One von ihrer besten Seite zeigen. Das aber geht gewaltig schief. Das hat mit Installationsroutinen und den Bedürfnissen der Kinect-Kamera zu tun - aber auch mit den Figuren im Spiel.
Richard Garriott entdeckte 1977 als Schüler das Tischrollenspiel "Dungeons & Dragons" für sich. Er wollte für die ersten Heimrechner ein ähnlich freies, interaktives und episches Abenteuer schreiben - und entwickelte das erste "Ultima"-Rollenspiel.
Für seinen Kartendienst musste Apple viel Kritik einstecken. Doch jetzt ist der Beweis vollbracht, dass das Maps-Programm fürs iPhone oder iPad einen riesigen Vorteil gegenüber der Konkurrenz hat: Man kann damit das Monster von Loch Ness sehen.
Ein Tag am Meer ohne ständige Sorge um den Smartphone-Akku? Eine neue Solar-Armbanduhr soll genau das möglich machen. Außerdem in der Gadget-Schau von neuerdings.com: ein Roboter-Kit für den Raspberry Pi und ein Mini-Drucker.
Wenn man alte Fotos scannt oder abfotografiert, sehen die oft ziemlich riffelig aus. Doch die Prägestruktur von Fotopapier lässt sich aus einem Scan eliminieren. Das Magazin "Docma" erklärt Schritt für Schritt, wie das funktioniert.
Von "R.E.D." über "The King's Speech" bis "Miss Nobody": Manche Zeitschriften werden zusammen mit interessanten DVDs oder Blu-rays angeboten. Welches Heft lohnt, verrät der aktuelle Beileger-Überblick.