Read more about OKSIMO

OKSIMO Model Database News

OKSIMO Model Database News

Informations about new lmodel packages of the OKSIMO model database.

New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.neuron version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two stimuli and one clock to activate a binary neuron with two binary inputs and one binary output. The environment is limited to 10 pairs of input signals using 0 or 1.
New Model Package: oksimo.lmodel.gerddh.netxor version 1
Added by: gerddh
Categories: Neuronal Networks

Description:
Simple test environment with two lists for stimuli (20 entries) to activate an artificail neural network with two binary neurons representing the XOR function
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.forrester_world2 version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Reproduktion des World2 Modells (Jay Forrester, 1971)
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.population_model version 1
Added by: eerowolf
Categories: Social

Description:
Bevoelkerungsmodell mit je 100 Kohorten fuer maenner und Frauen). Es ermoeglicht Bevoelkerungsprognosen nach der Kohorten Komponenten Methode.
New Model Package: oksimo.lmodel.eerowolf.raeuber_beute_modell version 1
Added by: eerowolf
Categories: Biology

Description:
Raeuber Beute Modelle, die Lotka Volterra Systeme simulieren.
New Model Package: oksimo.lmodel.volkerlerch.userguide version 1
Added by: Volker Lerch
Categories: Mathematics,Userguide,Social,Toolbox

Description:
Die Dokumentation zu diesem Modellpaket und den enthaltenen FCL Modellen befindet sich im Benutzerhandbuch des FCL Editors. Das Benutzerhandbuch liegt dem FCL Editor ab Version 0.8.4 als PDF Dokument bei, oder Sie koennen es ueber unsere Homepage www.oksimo.org herunterladen. Dort finden Sie in den unterschiedlichen Kapiteln die Beschreibung ueber Aufbau und Benutzung der Modelle aus diesem Paket. Zusaetzlich befinden sich in diesem Modellpaket noch verschiedene Dateien mit Eingangsdaten im CSV Tabellenformat, die Sie zum Ausfuehren der Modelle benoetigen. Ansonsten finden Sie kleinere Beschreibungen auch innerhalb der Modelle.
New Model Package: oksimo.lmodel.miguelayala.secos version 1
Added by: Miguel Ayala
Categories: Computer Science

Description:
Prototype of a SECoS, which is an artificial neural net from the ECoS Family developed by Nikola Kasabov. The csv-files are needed to run the simulation.
New Model Package: oksimo.lmodel.hafidyahiaoui.rts_simulator version 1
Added by: hafid yahiaoui
Categories: Computer Science,Realzeitsystem

Description:
Der RTS Simulator ist ein Simulationsbaukasten, der das Verhalten eines Realzeitsystem simuliert, das mit einem RM Planungs Algorithmus arbeitet.

Copyright 2005, 2009 OKSIMO Project Group - Institut for New Media e.V. - IfNM

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Sie brauchen ein originelles Cover für einen Urlaubsfilm? Sie haben Lust auf eine ungewöhnliche Essenseinladung? Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie sich mit Photoshop Filmplakate im Stil der Dreißigerjahre erstellen lassen.
Smartphones, Tablets, Gadgets: Der Mobile World Congress ist die größte Handy-Messe der Welt, hier werden die Highlights des Jahres präsentiert. Alles über die wichtigsten Neuheiten im Newsblog aus Barcelona.
Snowboarden, weil die Landschaft so schön ist? Im Mobilspiel "Alto's Adventure" lohnt sich das; die Schneewelt sieht fantastisch aus. Auf Dauer kann die Optik aber auch anstrengend sein.
Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte verschafften sich Zugang zu einigen Daten Zehntausender Fahrer - und das Unternehmen verschwieg die Attacke über Monate.
Sound zum Mitschleppen: Ein Berliner Unternehmen peppt alte Koffer mit Lautsprechern und Verstärkern auf. Außerdem in der Gadget-Schau von neuerdings.com: eine Smartphone-Desinfektionsbox und ein Fieberthermometer mit passender App.
Der Firmensitz von Google in Kalifornien wirkt wie ein Spielplatz für Nerds und Hipster. Jetzt plant Google das nächste Hauptquartier und verspricht beispiellose Transparenz - zumindest, was die Baumaterialien angeht.
In Städten wie München und Berlin sollen künftig Computerprogramme auf Straftaten hinweisen, bevor sie geschehen. Nach Informationen des SPIEGEL setzen sechs Bundesländer auf die Datenauswertung.
Ein Weltraum-Shooter, Auftritte von den Brit Awards und ein spanisches Gefängnisdrama - wir verraten, was in den App-Stores und Mediatheken gerade gut und gratis ist. Manches ist nur für kurze Zeit verfügbar.
Eigentlich ist es grauenvoll, sich "Twitch Plays Halo" anzuschauen - ein Online-Experiment, bei dem Hunderte Spieler den Xbox-Klassiker "Halo - Kampf um die Zukunft" spielen - mit derselben Figur. Und doch kommt man vom Livestream kaum los.
Mit Snapchat schicken sich nicht nur Privatleute erotische Fotos und Videos. Porno- und Erotikdarsteller haben erkannt, dass sie über das Bezahlsystem des Chatdienstes ein wenig nebenbei verdienen können - solange Snapchat es nicht merkt.
YouTube-Videos über YouTube-Videos? Mehr als 400.000 Abonnenten gefällt das. Als MrTrashpack berichtet Philipp Betz aus einer Parallelwelt. Bei den Popstars aus dem Kinderzimmer geht es längst um viele Millionen Euro.
Die FCC-Entscheidung zur Netzneutralität in den USA begeistert nicht jeden: Während sich Barack Obama bei Internet-Aktivisten bedankt, schimpft der Kabelnetzbetreiber Verizon in Schreibmaschinenschrift. Die Reaktionen im Überblick.
Twitter sagt den Dauerpöblern den Kampf an: Mit neuen Maßnahmen will der Kurznachrichtendienst die Zahl der Fake-Profile und Schmäh-Tweets reduzieren. In manchen Fällen sollen Handynummern gesammelt werden.
Wer an eine bestimmte amerikanische Nummer eine SMS schickt, dem erfüllt der Dienst Magic angeblich jeden Wunsch - solange dieser legal ist. Doch das Glück hat seinen Preis.
Breitband-Internet als Grundversorgung: Die Regulierungsbehörde FCC hat in den USA die Netzneutralität durchgesetzt. Der schnelle Internetzugang muss allen Bürgern gleichermaßen zur Verfügung stehen - wie Wasser, Strom oder Telefonnetze.
Das Angebot keines deutschen Videostreaming-Portals stellt seine Nutzer wirklich zufrieden. Das legt eine Stichprobe der Stiftung Warentest nahe. Die Tester hatten online nach 98 Serien und 100 Filmen wie "Breaking Bad" und "Matrix" gesucht.
Das Blog "Netzpolitik.org" hat einen Auszug aus dem Haushaltsplan des Verfassungsschutzes ins Netz gestellt. 2013 hat der Inlandsgeheimdienst demnach fast drei Millionen Euro fürs Auswerten von Internet-Inhalten veranschlagt.
"Breakout", "Video Pinball", "Space Invaders": Die künstliche Intelligenz DeepMind ist in der Lage, 49 Atari-Klassiker zu spielen. Dabei lernt sie aus Erfolg und Misserfolg.
Der Computerhersteller Lenovo ist Ziel eines Online-Angriffs geworden. Vergangene Woche stand das Unternehmen massiv in der Kritik, weil es auf manchen Rechnern die umstrittene Software Superfish vorinstalliert hatte.
Im Streit über die neuen Facebook-AGB hat der Bundesverband der Verbraucherzentralen dem Netzwerk eine Abmahnung geschickt. Aus Sicht des Verbands verstoßen 19 Klauseln gegen deutsches Recht. Der Konzern weist die Vorwürfe zurück.